Zigarren versandkostenfrei bestellen

Zigarren, Zigarillos, Pfeifentabak und Schnupftabak

Borkum Riff Pfeifentabak

Pfeifenraucher in über 100 Ländern entscheiden sich dafür, Borkum Riff Pfeifentabak zu kaufen und machen Borkum Riff des schwedischen Produzenten Swedish Match zu einer echt internationalen Marke. Neben Borkum Riff Pfeifentabak Bourbon Whiskey, dem Flaggschiff unter den Pfeifentabaken von Swedish Match, erfreuen sich Sorten wie Borkum Riff Vanilla Cavendish und Borkum Riff Original weltweiter Beliebtheit.

Borkum Riff Pfeifentabak: Von Schweden in die Welt

Der erste Borkum Riff Pfeifentabak entstand 1962 in Dänemark und wurde für den schwedischen Markt produziert. Bei diesem Tabak handelte es sich um einen äußerst kräftiger Blend, der dem Bedürfnis der schwedischen Pfeifenraucher nach im Wortsinne starkem Tobak entgegenkam. Bevor Borkum Riff Pfeifentabakim Jahr 1968 seinen internationalen Siegeszug antreten konnte, musste die Rezeptur grundlegend verändert werden. Das Ergebnis war eine mildere und aromatischere Mischung aus Virginia- und Burley-Tabak. Als entscheidende Zutat wurde echter Bourbon Whiskey beigefügt, dem der Borkum Riff Pfeifentabak Bourbon Whiskey seither seinen Namen verdankt. Ebenfalls seit 1968 ziert die aus dem 17 Jahrhundert stammende Schiffszeichnung von Johann Baptista Homann jeden Pouch (Tabaksbeutel) und jede Tabaksdose von Borkum Riff: ein treffendes Design für eine international so erfolgreiche Tabakmarke. 

Borkum Riff Genuine Pure Tobacco und Borkum Riff Original

Wenn Sie bis zum Jahr 2007 Borkum Riff Pfeifentabak kaufen wollten, wählten Sie eine aromatisierte Sorte und natürlich können Sie das auch heute noch tun. Doch als in der Mitte der 2000er Jahre die Nachfrage auch nach naturbelassenem Tabak unter Pfeifenrauchern immer stärker wurde, reagierte Swedish Match mit der Kreation von Borkum Riff Genuine Pure Tobacco. Dabei handelt es sich um den ersten internationalen Borkum Riff Pfeifentabak, der auf den ursprünglichen Charakter und das pure Aroma des Tabaks setzt. Ganz ähnlich war der Ansatz beim Borkum Riff Original, doch wurde die natürliche Qualität der Virginias und Burleys in diesem Tabak durch einer dezente Vanillenote abgerundet. 

Borkum Riff Pfeifentabak heute: eine Auswahl

Anders als die Konsumenten anderer Tabakprodukte gehört es zu den Eigenarten von Pfeifenrauchern, dass sie fortwährend auf der Suche nach unbekannten Aroma- und Dufterlebnissen sind. Immer wieder neue Pfeifentabake zu kreieren, gehört deshalb zu den wichtigsten Aufgaben, die sich Swedish Match bei der Fortentwicklung der Marke Borkum Riff stellen. Neben Borkum Riff Original und Borkum Riff Bourbon Whiskey umfasst das aktuelle Angebot an Borkum Riff Pfeifentabak zum Beispiel:

  • Borkum Riff Vanilla Cavendish, eine kraftvoll fermentierte Mischung aus Kentucky-Tabak und Burleys. Der aromatische dunkle Pfeifentabak erhält durch die Beigabe von Vanillearoma einen harmonischen Gesamtcharakter. 
  • Mit Borkum Riff Scandinavian Mixture können Sie einen Borkum Riff Pfeifentabak kaufen, dem die Mischung aus Burley-Tabak, Virginias und Black Cavendish einen reinen und frischen Charakter verleiht.
  • Beim Borkum Riff Orange und Honey handelt es sich um einen Pfeifentabak mit fruchtige-mildem und leicht süßlichem Duft, der eine harmonische Melange von hellem Virginia, Kentucky-Tabak und Burleys krönt. 
  • Wenn Sie einen zugleich kraftvollen und eleganten Borkum Riff Pfeifentabak kaufen möchten, bietet sich der Borkum Riff Black Cavendish an. Hauptbestandteil ist dunkler Kentucky-Tabak, der durch die Zugabe von Burley und hellem Virginia seinen ausgewogenen Charakter enthält. Trüffel, Nougat und Nüsse verleihen ihm unverwechselbaren Nuancenreichtum.