Zigarren versandkostenfrei bestellen

Zigarren, Zigarillos, Pfeifentabak und Schnupftabak

Schmalzler Schnupftabak

Der beliebteste Schnupftabak des Unternehmens Bernard ist der “Schmalzler”. Wer Schmalzler Schnupftabakkaufen möchte, profitiert von einer hohen Qualität des Tabaks, welcher in einem aufwendigen und langwierigen Verfahren hergestellt wird. Trotz voranschreitender Technik wird der Schmalzler Schnupftabak nach wie vor von Hand nach traditionellen Rezepten hergestellt. 

Schmalzler Schnupftabak kaufen, bedeutet Qualität kaufen!

Die Bernhard Schnupftabak GmbH stellt traditionell seinen beliebten Tabak namens Schmalzler her. Zeitgleich werden aber auch immer wieder neue Sorten entwickelt und auf den Markt gebracht. Herkömmliche Tabakprodukte werden vor allem aus dem grünen Tabak gewonnen, dazu zählen die Sorten Kownoer, Erfrischungstabak und russischer Augentabak. Der Schmalzler Tabak wird allerdings aus besonderen Würztabaken und Brasiltabaken gewonnen. Diese werden aus Mangotes hergestellt und miteinander vermischt. Mangotes sind spezielle Tabake aus Brasilien, diese werden zu dicken Seilen zusammengesponnen. Nach der Ernte wird der Tabak in Brasilien direkt mit einer speziellen Soße behandelt, gepresst und in Ochsenhäute eingewickelt. Jeder Sack besitzt ein Gewicht von ca. 80 Kilogramm. Nach einer langen Reifephase wird aus diesen Mangotes der Schmalzler hergestellt. Im Tabak befinden sich unter anderem Zusätze wie Zuckerrübensirup und Früchte. Nach der Vermischung der Zutaten reifen die Tabake in Holzfässern, damit ein Gärungsprozess entstehen kann. 

Bernhard’s Schmalzler: Traditionsprodukt mit dominantem Geschmack

Schmalzler Schnupftabak kaufen, bedeutet Qualität zu kaufen. Der Tabak reift mehr als zwei Monate in alten Holzfässern, anschließend wird dieser mit Kalk vermischt und in langen Zeiträumen getrocknet. Anschließend wird der Tabak zu einem Mehl gesiebt und mit Fett vermischt, wodurch Aromastoffe im Schmalzler Schnupftabak gebunden werden. Ohne an reißerischen Marketingmethoden zu hängen, wird der bekannte und beliebte Tabak weiterhin nach altem Rezept hergestellt. Der Schmalzler Schnupftabak zeichnet sich insbesondere durch seinen aromatischen Charakter aus, welcher die Einnahme des Schnupftabaks zu einem sinnlichen Vergnügen werden lässt. Mittlerweile hat der Schnupftabak eine große Anhängerschaft um sich scharen können, die regelmäßig auf das beliebte Produkt zurückgreifen und dessen Wert zu schätzen wissen. Der Unterschied zu anderen Tabakprodukten besteht vor allem darin, dass der Schnupftabak auf eine ganz besondere Art und Weise hergestellt wird. Der Name Schmalzler stammt von der Vermischung des Tabaks mit Fett, wodurch das einzigartige Aroma des Tabaks dauerhaft erhalten bleibt.